Jetzt Mitglied werden - Wir brauchen Dich

Herzlich willkommen

Aktuelles

17.10.2017

Jahresheft 2018 - Erzählt uns von euren Erlebnissen!

Unser Motto 2018: Endlich wieder ein Jahresheft! Damit dies Wirklichkeit wird, benötigen wir eure Hilfe! Ihr habt ein schönes, abenteuerliches oder einfach erzählenswertes Erlebnis in diesem Jahr gehabt? Lasst uns teilhaben und sendet eure Berichte bis spätestens 15. November an unsere neue Redaktion.

Ihr wollt einfach so mithelfen? Kein Problem! Wir suchen nach Menschen, die uns bei der Werbekundenbetreuung und der Redaktion aktiv unterstützen. Meldet euch per Mail bei unserem Jahresheft-Team für weitere Informationen. Wir freuen uns auf euch!

22.10.2017

2. Etappe des Vogtland Panorama Weges (VPW)

Wir wollen weiter wandern und die zweite Etappe des VPWs unter die Füße nehmen. Dazu treffen wir uns am Sonntag, dem 22. Oktober, 9:15 Uhr am Oberen Bahnhof in Plauen. Mit der Vogtlandbahn gelangen wir zu unserem Ausgangspunkt: Jocketa. Von dort aus führt der VPW nach Zwoschwitz, wo wir natürlich auch Einkehren werden. Im Anschluss wandern wir über das Syratal zurück nach Plauen und blicken auf landschaftlich reizvolle 15 Kilometer zurück. Wer teilnehmen möchte, der meldet sich bitte bis spätestens Mittwoch, dem 18. Oktober, bei Christiane Fischer per E-Mail oder unter der Telefonnummer 03741/382297.

15.11.2017

Hochgebirgstour 2018

Unsere alljährliche Hochgebirgstour gehört mittlerweile schon zur schönen Tradition, die natürlich auch im nächsten Jahr gepflegt werden soll. Unser Ziel ist die Reichenspitzgruppe und im Zeitraum vom Donnerstag, dem 02. August, bis Sonntag, dem 05. August 2018, wollen wir über die Plauener Hütte zur Richterhütte, weiter zur Zittauer Hütte und schließlich ins Wildgerlostal wandern. Alle Informationen findet ihr hier. Wer dabei sein möchte, der meldet sich bitte bis spätestens Mittwoch, dem 15. November, bei Jens Schönrich per E-Mail. Natürlich steht er euch auch gerne für Fragen zur Verfügung. Bitte beachtet, dass die Teilnehmerzahl auf insgesamt 18 Personen begrenzt ist und auf der Richterhütte eine Kaution von 10,- € pro Person im Vorfeld hinterlegt werden muss.

Pinnwand

Kletterfahrt ins Böhmische Vogtland // 19.10.2017

Kommentare: 0

Hallo Kletterfreunde, spontan und voller Wetteroptimismus wollen wir am Samstag dem 21.Oktober, also übermorgen, die ausgefallene August-Kletterfahrt in die Rommersreuther Schweiz nachholen. Start soll 10.00 Uhr hier im Vogtland sein. Mitstreiter bitte melden! Viele Grüße schumi

Zum Beitrag

Dienstagsklettern // 15.10.2017

Kommentare: 3

Liebe Kletterfreunde, ich lade herzlich für den Dienstag an den Poppenstein bei Werda ein. DAS Wetter muss genutzt werden! Viele Grüße schumi

Zum Beitrag

Pinnwand-Beitrag schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 1?

Rückblick

14.10.2017

Ein Kletternachmittag mit Hindernissen

Lang ... ja wirklich sehr lang schon hat Frank versucht unsere Gruppe an den Hohen Stein (Vysoký kámen) im tschechischen Randgebiet bei Eubabrunn zu locken. Nie hatte ich Zeit und auch diesmal standen die Zeichen trotz meines Drängelns bei Frank wieder schlecht. Clever eingefädelt hat er es aber trotzdem, als er sich unser Treffen am Samstag, dem 14. Oktober, am Hohen Stein mit einer Nachricht zur Sicherheit bestätigen lassen hat. Schließlich kann ich ja nicht immer absagen, wenn ich gefühlt bei jedem Zusammentreffen mit ihm den Hohen Stein anspreche.

Weiterlesen …

07.10.2017

Arbeitseinsatz auf der Vogtlandhütte

Wieder einmal standen die jährlichen Herbstarbeiten an der Vogtlandhütte an. Am Samstag, den 07. Oktober 2017, fanden sich 24 fleißige Helfer ein, um unsere Hütte auf die Wintersaison vorzubereiten. Die Teilnehmerzahl ist schon rekordverdächtig, dass aber davon 21 DAV-Mitglieder waren, ist absolute Spitze. Die Ortsgruppe Lengenfeld war mit sieben Leuten vertreten.

Weiterlesen …

Buchvorstellungen

21.10.2017

Klettersteigführer von Rother

Neben zahlreichen Wanderführern hat der Rother Bergverlag auch Klettersteigführer im Programm, so etwa jenen, der insgesamt 92 Klettersteige in Bayern, Vorarlberg, Tirol und Salzburg dem ambitionierten Sportler präsentiert. Es handelt sich dabei um ein gewachsenes Büchlein, das mittlerweile in der 11. Auflage vorliegt, von Paul Werner 1974 begonnen wurde und seit 2012 von Thomas Huttenlocher fortgeführt wird. Ein Blick ins Inhaltsverzeichnis macht deutlich: Hier wird etwas geboten!

08.10.2017

England Nord - ein Wanderführer von Sabine Gilcher

Mittlerweile zwei Reisen führten mich in den Norden Englands – familienbedingt. Die Landschaft dort, die im starken Kontrast zu der unseren steht, wurde für mich schnell zum Sehnsuchtsort. Und schon heute kann ich es kaum erwarten, wieder aufzubrechen und in Gegenden einzutauchen, die so faszinierend und erholsam sind, zugleich aber auch ein gewisses Abenteuerflair versprühen. Mit ins Gepäck gehört dann auf jeden Fall auch der Rother Wanderführer „England Nord“ von Sabine Gilcher.