Pinnwand

Pinnwand-Beitrag schreiben

schumi // 07.12.2019

Kommentare: 1

Salve! Morgen, am 2. Advent, wollen wir mal Neuland beklettern und den Zuckerhut in Wunsiedel besuchen. Treffpunkt für Fahrgemeinschaften ist 13.00 Uhr an dem Parkplatz Einfahrt Magwitz/Planschwitz an der B173 unterhalb der Autobahnauffahrt Pirk&Weischlitz. Mitkletterer sind herzlich willkommen. Wer hätte denn Zeit & Lust? Viele Grüße!

Zum Beitrag

Karl-Heinz Hoyer // 05.12.2019

Kommentare: 0

Hallo liebe Skitourenfreunde! Leider hat Frau Holle es dieses Jahr nicht gut mit uns gemeint und den Klingenthaler Aschberg nicht beschneit. Also müssen wir unsere LVS-Übung erstmal absagen und bis auf Weiteres verschieben. Ich melde mich wieder, wenn es besser wird. Evtl. ist auch bald irgendwo eine Piste beschneit. Also: abwarten und Glühwein trinken! Grüße Karl-Heinz

Zum Beitrag

Frank // 30.11.2019

Kommentare: 0

Liebe Kletterfreunde, wir möchten morgen in die Onside nach Chemnitz. Da wir Erlbacher und Markneukirchner alle Frühaufsteher sind, fahren wir bereits 9:00 Uhr los. Sollte der eine oder andere dazukommen wollen, soll uns das sehr recht sein. Allen einen schönen ersten Advent! Beste Grüße. Frank.

Zum Beitrag

schumi // 17.11.2019

Kommentare: 0

Hallo Kraxler, da wir in der kommenden Woche ja am Mittwoch die Jenaer Kletterhalle überfallen wollen, fällt das Bouldern am Dienstag aus. Das soll aber kein Verbot sein, wer möchte, kann sich natürlich trotzdem austoben. Aber nicht, daß dann in Jena geschwächelt wird...;) Viele Grüße!

Zum Beitrag

Hans-Jürgen Schneider // 12.11.2019

Kommentare: 0

Liebe Bergfreunde, am Samstag, den 07.12.19 findet wieder ab 15:00 Uhr unser traditioneller Lichtleohmd auf der Vogtlandhütte statt. Wer dabei sein möchte, meldet sich bitte bis Ende November unter post@vogtlandhuette.de oder 03741/527060 an. Bitte gebt auch an ob ihr übernachten wollt. Bis dahin viele Grüße Hans-Jürgen Schneider

Zum Beitrag

Arbeitseinsatz // 11.11.2019

Kommentare: 5

Hallo Kletterfreunde, am kommenden Samstag, dem 16.11. wollen-müssen wir nun endlich unseren Arbeitseinsatz im Steinicht durchführen. Wir treffen uns dazu 10.00 Uhr am Parkplatz Rentzschmühle. Wie schon angekündigt geht es darum, den maroden Zustieg zu Nelkenstein, Zwerg und Sonnenplatte endlich wieder begehbar zu machen. Benötigt werden Hacken, Spaten Schaufeln, große Vorschlag-Hämmer und auch ein - oder besser zwei - Schubkarren für den Transport der vorbereiteten Pfähle und Stufenhölzer. Ich freu mich auf einen produktiven Tag mit reger Beteiligung. Für die Organisation wäre eine Anmeldung hilfreich. Vielen Dank und viele Grüße schumi

Zum Beitrag

Dienstagstraining am 12.11.2019 // 11.11.2019

Kommentare: 0

Helau, Alaaf und Ahoi! Die Winterreifen sind montiert und wer sein Auto draußen parkt musste vlt auch schon wieder kratzen... Das sind alles Zeichen, dass die Bouldersaison wieder angefangen hat. Wir treffen uns also wieder bis auf weiteres jeden Dienstag ab 16.00 bis zur Erschöpfung in Plauen am Mühlgraben. Freu mich MfG Matze :)

Zum Beitrag

Seniorenwandergruppe, Donnerstag, 21. November // 09.11.2019

Kommentare: 0

Die Seniorenwandergruppe lädt Alle für Donnerstag, den 21. November 19, zu einer Wanderung vom Netzschkauer Bahnhof zum Bahnhof Elsterberg und zurück ein. Die Plauener steigen um 7:29 Uhr in Plauen, Oberer Bahnhof, in den Zug und erreichen den Netzschkauer Bahnhof um 7:46 Uhr. Von dort gehen sie die Treppe nach unten zur Elsterberger Straße. Um 7:50 Uhr ist Treff für alle auf dem Fußweg der Elsterberger Straße unter den Bahngleisen. Von hier laufen wir über Dungersgrün, am Kuhberg vorbei entlang des Oeltzschbaches zum Reitsteig an der Weißen Elster. Der Reitsteig führt uns nach Elsterberg. Am Marktplatz essen wir nach 12 km und insgesamt 80 m Aufstieg und 160 m Abstieg zu Mittag. Nach dem Essen geht es einen weiteren Kilometer bis zum Elsterberger Bahnhof. Wer möchte kann nach 13 km vom hier bequem zurück nach Plauen fahren. Alle anderen laufen mit mir über den Leichenweg nach Kleingera und zur ehemaligen Gaststätte Waldfrieden. Von hier geht es durch das Göltzschtal und das Stoppbachtal zurück nach Netzschkau. Nach 22 km und 380 hm sind wir bis zum Sonnenuntergang um 16:20 Uhr am Startpunkt zurück.

Zum Beitrag

Stefan Kahle // 09.11.2019

Kommentare: 0

Hallo Wanderer, die VSG Rodewisch möchte Euch recht herzlich zu einer Wanderung rund um das Zeulenrodaer Meer einladen. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz an der Steinbogenbrücke / Kesselmühle bei Läwitz, Zeulenroda-Triebes, am Donnerstag, den 14. November, um 8:00 Uhr. Ich führe Euch am nördlichen Ufer der Talsperre über Stelzendorf und Quingenberg zur Knüppelbrücke. Von hier geht es zum Mittagessen ins Bio Seehotel. Ihr könnt es hier anschauen: bio-seehotel-zeulenroda.de Nach dem Essen geht es am östlichen Seeufer entlang und an Kleinwolschendorf vorbei zurück zur Kesselmühle. Für die 25 km haben wir Zeit bis 16:30 Uhr. Die Wanderung könnt Ihr Euch hier anschauen: http://out.ac/Ipuzt Aber keine Bange, wir wandern nur die östliche Hälfte, Länge 25 km. Ich freue mich auf Euch Stefan

Zum Beitrag

Konrad u. Carmen // 29.10.2019

Kommentare: 0

Hallo zusammen, wir werden den freien Donnerstag nutzen, um nach Chemnitz in die Kletterhalle (Kletterzentrum) zu fahren. Wer will, kann sich gerne anschließen. Viele Grüße

Zum Beitrag